WISSEN

So wirkt Jasmin-Extrakt bei Augenringen

Die 3-fach Wirkung der weißen Blüten Jasmin und Weißdorn

Augenringe zeigen sich bei Menschen jeder Altersgruppe und in vielen verschiedenen Ausprägungen. Ob bläulich oder braun, dauerhaft oder vorübergehend - für die meisten Betroffenen sind die dunklen Schatten störend und eine große Belastung. Eine natürliche Lösung dafür findet sich in zwei besonderen weißen Blüten. Mit der 3-fachen Wirkung des kosmetischen Extrakts aus Jasmin und Weißdorn können Augenringe schonend aufgehellt und die Augenkontur optisch verjüngt werden.

Wie entstehen Augenringe?

Woman photo created by wavebreakmedia_micro - www.freepik.com

Unter Augenringen versteht man die dunklen, bläulich und braun durchscheinenden Verfärbungen unter dem Auge bzw. um das Auge herum. In der Fachsprache wird dafür der Begriff Halonierung verwendet.

Im Augenbereich ist die Haut mit ca. 1 mm die dünnste Stelle am gesamten Körper und es ist kaum Unterhautfettgewebe vorhanden. Das macht die Augenkontur besonders empfindlich und anfällig für dunkle Schatten. Die häufigsten Ursachen für die Entstehung von Augenringen sind:

Biovolen Jasminsalbe bei Augenringen

Woman photo created by wavebreakmedia_micro - www.freepik.com

  • Veranlagung: Augenringe können erblich bedingt sein und daher keinem Mangel, keiner Krankheit o.Ä. zugeordnet werden.

  • Schlafmangel: Zu wenig bzw. nicht erholsamer Schlaf sorgt auf Dauer dafür, dass die Augen überansprucht werden und sich dunkle, bläuliche Ränder unter den Augen bilden. Die Blutgefäße werden unter der dünnen Haut stärker sichtbar.

  • Alkohol und Nikotin: Der Konsum von Genussmitteln sorgt dafür, dass das Blut schlechter mit Sauerstoff versorgt wird. Das kann das Durchscheinen der dunklen Schatten unter den Augen begünstigen.

  • Alter: Mit fortschreitendem Alter wird die Haut dünner, da das Unterhautfettgewebe abnimmt. Das macht sich vor allem in der Augenpartie in Form von Augenringen bemerkbar.

  • Hyperpigmentierung: Braune Ränder unter den Augen werden häufig durch eine Anhäufung vom Hautfarbstoff Melanin verursacht. Diese kann erblich bedingt sein oder durch UV-Strahlung verursacht werden.

  • Erkrankungen: Sind bestimmte Organe wie z.B. Leber, Nieren oder Schilddrüse in ihrer Funktion beeinträchtigt, können sich Abbauprodukte unter den Augen ablagern und Augenringe hervorrufen.

die besonderheit der weissen blüten jasmin und weissdorn

In der Pflanzenheilkunde sind die weiß blühenden Gewächse Jasmin und Weißdorn traditionelle Heilpflanzen mit unterschiedlichen Einsatzgebieten. 

Aus Jasmin wird zu therapeutischen Zwecken ein kostbares, duftendes Öl gewonnen, dass eine stimmungsaufhellende, anregende und zugleich beruhigende Wirkung zeigt. Jasminöl ist daher ein hilfreiches Mittel bei depressiven Verstimmungen, 

Jasmin-Extrakt bei Augenringen

Lustlosigkeit und Ängsten. Zudem wirkt es Schmerzen und Entzündungen auf der Haut entgegen.


Weißdorn wird klassisch als Präparat bei Herz-Kreislauf-Beschwerden eingesetzt. Das Extrakt der Pflanze wirkt durchblutungsfördernd und gefäßerweiternd und stärkt die Herzleistung. Damit können eine leichte Herzschwäche bzw. leichte Herzrhythmusstörung sowie ein erhöhter Blutdruck behandelt werden.

Sowohl Jasmin als auch Weißdorn sind reich an Flavonoiden. Diese stimulieren die Kollagenproduktion in der Haut und zählen zu den wirksamsten Antioxidantien.

wirkung

In Form eines Extrakts nimmt Jasmin Einfluss auf die Melaninsynthese indem es ein Enzym hemmt, dass die Produktion des Hautfarbstoffes in Gang setzt. Dadurch können Augenringe, die einer Hyperpigmentierung zugrunde liegen, vorgebeugt werden.

Weißdorn sorgt dafür, dass die Mikrozirkulation in den Gefäßen angeregt und die Sauerverstoffversorgung der Haut verbessert wird. Freie Radikale können dank des hohen Flavonoidgehalts beider Extrakte gehemmt werden. Das verlangsamt den Alterungsprozess in der Haut und beugt Fältchen und Schlupflidern vor.

biovolen aktiv jasminsalbe für eine verjüngte augenkontur

Biovolen Aktiv Jasminsalbe kombiniert die effektive Wirkung von Jasmin- und Weißdornextrakt mit wertvollen Pflegeölen auf natürlicher Basis. Die Augenpartie wird reichhaltig mit Feuchtigkeit versorgt und Augenringe werden schonend gemindert. Abgestimmt auf die Bedürfnisse der feinen Haut bietet Biovolen Aktiv Jasminsalbe eine tägliche Rundum-Versorgung für die Augen. 

Biovolen Jasminsalbe bei Augenringen